19. Juni – Pfarrfest in Ludwigshöhe

Letzten Sonntag haben wir uns zu den Katholen in Ludwigshöhe getraut. Pfarrer Alphons Mohr (85), Gemeindepfarrer in Sankt Vitus, hat nicht nur hörenswert gepredigt, sondern für die Besucher des Gemeindefestes selbst und gut gekocht. Es gab Schweinebraten, Rotkohl und KartoffelPü. Wir haben uns gut unterhalten und- wie könnte es anders sein – wieder nette Bekanntschaften geschlossen. Der Musikverein Ludwigshöhe hat gespielt – die suchen neue Mitglieder – ich trau mich noch nicht. Herr Holsky – Winzer und Betreiber einer  netten Straußwirtschaft – hat für den Kirchenvorstand geredet und der junge Mann neben Isa hat uns über das Dorfleben informiert.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.