13. April – Odenwald – Auerbacher Schloss – Fürstenlager

Der Marktplatz von Zwingenberg ist der geeignete Einstieg in den Nibelungensteig. Wir haben an diesem Odenwaldklassiker erst einmal geschnuppert und den Weg durch alte Buchenbestände zum Auerbacher Schloss, zum Fürstenlager und über den Blütenweg zurück nach Zwingenberg erwandert. Der Nibelungensteig steht jetzt ganz oben auf unserer „wir wollen das unbedingt machen – Liste“.  Amazon hat schon zugesagt, Wanderführer und Wanderkarte – http://de.wikipedia.org/wiki/Nibelungensteig – noch heute zu verschicken. Sobald das Wetter bestständiger wird und die vielen Termine ein paar Tage (5 ?) Luft geben geht es los vom Rhein zum Main!

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.